Die nächste Ausstrahlung von Aktenzeichen XY ungelöst erfolgt am 13.10.2021 im ZDF! Unbedingt einschalten!

Sendung vom 06.05.1994

Aus Aktenzeichen XY ... ungelöst - Wiki
Version vom 25. Oktober 2017, 19:31 Uhr von Admin (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „ == Filmfälle == === Mord an 'Jürgen Zeller' (Name geändert) === ==== Inhalt ==== * '''Dienststelle:''' LKA Wiesbaden * '''Tattag:''' 6. Mai 1993 * ''…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Filmfälle

Mord an 'Jürgen Zeller' (Name geändert)

Inhalt

  • Dienststelle: LKA Wiesbaden
  • Tattag: 6. Mai 1993
  • Damalige Belohnung: 50.000 DM
  • Details: neue, bedrohliche Zeiterscheinung; Ukraine; auf Parkplatz im Schlaf überrascht; Polizeibeamten fahren "auf die Krim"
  • Bewertung: **
  • Status: geklärt

Nachspiel

Die Klärung dieses Falles wird in der Sendung vom 18.02.2000 berichtet. Er musste sterben, weil er die Geheimnummer seiner Scheckkarte nicht verraten wollte. Ein Täter gestand bei seiner Festnahme auch den Mord an seinen damaligen Komplizen. Anklage wegen Doppelmord

Juweliereinbruch in Wolfenbüttel

Inhalt

  • Dienststelle: Kripo Wolfenbüttel
  • Tattag: 20. März 1993
  • Belohnung: 5.000 DM
  • Details: "hier war die Welt noch in Ordnung"; Opa schaut im Juwelierladen zusammen mit 2 Enkeln nach dem Rechten; Sicherungsanlagen nicht mehr das Neueste; in der Eile zusammenraffen; Polizei hatte nichts zu tun; Verfolgungsjagd durch's dunkle, Männer machen Polizei Arbeit
  • Bewertung: *
  • Status: ungeklärt

Nachspiel

Überfall auf einen Postwagen in Frankfurt (a. M.)

Inhalt

  • Dienststelle: Kripo Frankfurt am Main
  • Tattag: Dienstag, 22. Juni 1993
  • Belohnung: 10.000 DM
  • Details: Wertbriefe; Situation falsch einschätzen; komischer Stau in der Stadt; Fahrer entführen und Schloss aufbrechen; dann wird die Ladung umgeladen; passende Spannungsmusik; Opfer versucht zu fliehen; wird aber gefesselt; kann sich aber befreien und hüpft auf einem Fuß zur Straße; zerschnittene Kleidung
  • Bewertung: **
  • Status: ungeklärt

Nachspiel

Die Studiofälle der Sendung:

XY Gelöst - der Rückblick

Zwischenergebnisse aus früheren Sendungen:

XY Gelöst:

Bemerkungen

  • Dörte und Christina tun total beschäftigt und schieben ständig gelbe Blätter hin und her.
  • Fall 10: Pferde!
  • Grimm greift oft auf Spannungsmusiken zurück, die bereits in der S/W-Zeit verwendet wurden.

Vorherige Sendung: Sendung vom 08.04.1994

Nächste Sendung: Sendung vom 10.06.1994

zurück zur Sendungsübersicht